2021 - SPECIAL EDITION


GIBT ES HEUER EINEN MAGDAMAN?
Die gute Anwort - JA!
Dennoch läuft heuer alles etwas anders ab, eine Großveranstaltung ist derzeit nicht zugelassen und auch nicht zu verantworten. Unsere Gesundheit geht natürlich vor!

WANN IST DER MAGDAMAN HEUER?
Von 10.-16. Mai 2021 findet heuer die "MAGDAMAN-Woche" statt.

WIE LÄUFT DAS HEUER AB?
Innerhalb der MAGDAMAN-Woche können alle mitmachen und die MAGDAMAN-Runde laufen (oder walken/spazieren). Egal zu welcher Uhrzeit, egal an welchem Tag, egal wie schnell!
Für jede gelaufene Runde bzw. bei den Kindern pro Teilnahme wandern 2€ in den Spendentopf - danke an die HYPO OÖ!



GIBT ES EINE ZEITNEHMUNG?
Ja - wir freuen uns, dass wir eine einfache Form der Zeitnehmung anbieten können! Einfach beim Start den QR-Code mit dem Smartphone scannen, die Runde laufen, um im Ziel mit dem QR-Code-Scan die Zeit stoppen. Anschließend kannst du deinen Namen und die Laufkategorie (Walking / 5km) eingeben und wirst dadurch auf der Teilnehmerliste auf der Homepage eingetragen!



WIE KANN ICH OHNE SMARTPHONE TEILNEHMEN?
Für alle, die ohne Handy bzw. Smartphone am Start sind, gibt es die Möglichkeit, sich nach erfolgreicher Runde auf unserer Homepage nachzutragen. Wer lieber ganz analog unterwegs ist, kann auch vor Ort händisch einen Zettel ausfüllen.



WARUM SOLL ICH MEINE TEILNAHME REGISTRIEREN?
Pro gelaufener (und registrierter) Runde wandern dank unseres Sponsors HYPO OÖ 2€ in den Spendentopf! Bei Kindern werden die 2€ nicht pro Runde, sondern pro Teilnahme gerechnet.



WO KANN ICH MICH ANMELDEN?
Für den MAGDAMAN 2021 in der Special Edition ist keine Anmeldung nötig. Einfach zum Start kommen und mitmachen!



WIE FINDE ICH DIE STRECKE?
Start ist bei der Garage des Pfarrhauses (Ecke Pfarrheim-Parkplatz). Die Strecke und das Ziel ist in der Woche markiert. Wer sicher gehen möchte, kann sich auf unserer Homepage den Streckenverlauf nochmal ansehen:

Infos zu den STRECKEN

(Achtung: Die Straße ist heuer nicht exklusiv für den Lauf gesperrt - bitte daher am Gehsteig laufen!)



WAS KOST'S?
Die Teilnahme ist heuer gratis! Wir freuen uns aber über eine freiwillige Spende für das Spendenprojekt - entweder vor Ort in die Spendenbox oder auf unser Spendenkonto:
IBAN: AT27 5400 0000 1302 4658 / lautend auf "MAGDAMAN"



WAS PASSIERT MIT DEN SPENDEN?
Mit den Spenden wird heuer ein Hilfsprojekt in Sri Lanka unterstützt. Der österreichische Verein hilft dort beim (Wieder-)Aufbau von Häusern nach der Tsunami-Katastrophe und betreibt Armen-Kindergärten und -schulen.

Infos zum Projekt





GIBT ES PREISE FÜRS MITMACHEN?
Wer mitmacht, darf sich bei der HYPO St. Magdalena einen kleinen Preis abholen (Kinder und Erwachsene).
Außerdem werden unter allen Starter*innen 5 Startplätze für den MAGDAMAN 2022 verlost!



GIBT ES AUCH KINDERLÄUFE?
Ja, auch die Kinder sind natürlich eingeladen mitzumachen! Alle unter 6 Jahren dürfen rund um die Kirche sausen (Achtung auf Gegenverkehr!), für alle über 6 geht die Laufstrecke über die Pferdebahnpromenade bis ca. 100m nach dem Spielplatz und wieder retour.
Den genauen Streckenverlauf findet ihr hier:

Infos zu den STRECKEN

Die Kinder können nachträglich auf unserer Homepage oder vor Ort durch Ausfüllen eines Zettels eingetragen werden. Auch auf die Kinder wartet ein kleines Geschenk bei der HYPO St. Magdalena!



KEIN MAGDAMAN OHNE TIGER!
Juhu!! Der Tiger wird am Sonntag, 16.5. ab 10:00 bei der Knirpserlstrecke rund um die Kirche auf unsere jüngsten Läufer*innen warten und sie gerne mit Tiger-Abstand auf ihrem Lauf begleiten oder anfeuern!



WIE OFT DARF ICH MITMACHEN?
Du kannst zwei Runden hintereinander laufen, oder auch an mehreren Tagen starten. Lauf so oft du willst - nach oben gibt es keine Grenze!



WIE SCHNELL MUSS ICH SEIN?
Ob du der Bestzeit auf der Spur bist, ein gemütliche Runde drehst oder beim Spazieren die Natur genießt: Hauptsache, du machst mit!
Bei der Zeitnehmung kann dann die Kategorie "Walking" ausgewählt werden, ganz egal ob du mit Stöcken oder ohne unterwegs bist.



GIBT ES WAS ZU ESSEN UND TRINKEN?
JA! Wir freuen uns, dass wir am Wochenende (Sa, 15.5. ab 13:00 und So, 16.5. ab 10:00) Getränke und Mehlspeisen sowie Take-Away-Food in gewohnter Bio-Qualität anbieten können.
Bitte nehmt euch fürs Einkaufen bei uns Bargeld und eine FFP2-Maske mit - wir freuen uns auf euren Besuch!



IST DAS ALLES AUCH CORONA-SICHER?
Auch für den MAGDAMAN gelten die bereits allseits bekannten Regeln:
  • 2 Meter Mindestabstand zu allen Personen, die nicht im gleichen Haushalt wohnen - auch an der Laufstrecke
  • Kann der Mindestabstand nicht eingehalten werden (zB. beim Kauf von Getränken-To-Go), muss eine FFP2-Maske getragen werden. Das gilt auch im Freien!
  • Gekaufte Speisen und Getränken dürfen nicht bei der Ausgabestelle verzehrt werden - mindestens 50 Meter Abstand!







RUNDHERUM...



Anreise
Wir empfehlen, zu Fuß / mit dem Rad / mit den Öffis zu kommen!
Öffis: Straßenbahnlinie 1/2 - Haltestelle St. Magdalena - 10 Minuten Fußweg

Parkmöglichkeiten
sind am Pfarrplatz und vor der Schule (Zeiten beachten!) vorhanden.


Labstellen
können heuer leider nicht angeboten werden - bitte nehmt euch bei Bedarf selbst ein Getränk mit!

Zahlungen
Wir bitten um Verständnis, dass vor Ort nur BARZAHLUNG möglich ist. Der nächste Bankomat befindet sich im Magdalenazentrum bei der Straßenbahn (Hypo-Bank), bitte am besten gleich ausreichend Bares einstecken ;)

UNSER TEAM


Unser Team besteht ausschließlich aus ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, die viele viele Stunden vor dem Lauf, am Veranstaltungs-Wochenende und auch danach bemüht sind, die Veranstaltung möglichst reibungslos über die Bühne zu bringen und für alle zu einem gelungenen Erlebnis werden lassen.
Nur so ist es möglich das Geld auch möglichst in Reinform an Mehr Mut weiterzugeben!